Komplementärmedizinische Aspekte und spirituelle Heilkunst in der Stimmtherapie

Seminardetails

In diesem Seminar möchte ich Euch verschiedene geistige, energetische und spirituelle Wirkmechanismen vorstellen, die ihr insbesondere in der Stimmtherapie, aber auch in anderen Störungsbildern einsetzen könnt.

Ihr werded die Wirkfaktoren aus der Sicht der Heilkunst kennenlerenen:

  1. Selbstheilung
  2. Dynamis
  3. Rhythmus und Schwingung
  4. Spiritualität
  5. Atmung und Bewusstsein
  6. Selbsterkenntnis
  7. Innere Aufrichtung
  8. Konfliktlösung
  9. Potentialorientierung
  10. Naturgesetze
  11. Heilgesetzte
  12. Systemische Ordnungen
  13. Wissen & Integration

und ein anderes Verständnis für die Zusammenhänge von Gesundheit und Krankheit entwickeln. Somit könnt ihr die Probleme oder Symptome Eurer Patienten besser einordnen und daraufhin potentialorientiert Heilimpulse setzen. Das passiert dann quasi „nebenbei“, neben der eigentlichen logopädischen Arbeit. 

Ihr werdet eine andere Sprache entwickeln und Patienten in emotionalen Momenten oder Krisen besser auffangen können, ohne ihnen ihr Leid abzunehmen.

Ihr lernt, wie ihr mitfühlt, aber niemals mitleidet und somit selbst bei Kräften bleibt. Dies ist besonders hilfreich bei Patienten mit psychogenen Dysphonien oder psychosomatischen Begleiterkrankungen.

Ihr lernt die spirituelle Bedeutung des Klangs, der Buchstaben und des eigenen Namens kennen und macht Übungen dazu. Ihr lernt die Deutung der gesunden und kranken Stimme anhand der Entsprechungslehre der TCM (traditionelle chinesische Medizin) und könnt somit auf den ersten Hör-Eindruck einen Patienten besser in seiner Gesamtheit einschätzen.

Was steckt hinter Stimmproblemen? Welche Be-Deutung gibt der Patient der Symptomatik und was steckt noch dahinter? Ausdruck, Selbstausdruck und unterdrückter Selbstausdruck sind Themen von Kehlkopf und Schilddrüse. Wie du die Konflikte der Schilddrüse und des Kehlkopfes erkennst und in der Stimmtherapie hilfst, diese zu lösen, lernst du ebenfalls in diesem Seminar.

Neben all diesen Wissens-Aspekten erweiterst du mit einem bunten Strauß voll Übungen deinen Methodenkoffer in Bezug auf Stimme, Atmung, bewusste Gesprächsführung, mediale und sensitive Techniken.

Zu guter Letzt bekommst du eine Übersicht über einige natürliche Heilmittel, die komplementär einsetzbar sind und die du auch ohne Heilpraktikererlaubnis mit gutem Gewissen weiter empfehlen kannst.

Seminardetails

Das Seminar ist als 3-Tages-Seminar konzipiert.

  • Fr. 10:00 – 17:30
  • Sa. 09:00 – 16:30
  • So. 09:00 – 16:30
  • Preis: 450,00€

Fortbildungspunkte: 24

Unterrichtseinheiten: 24

Termine bei Loguan:

  • 25.-27.11.2022
  • 03.-05.11.2023
  • 08.-10.11.2024

Buche die Fortbildung bitte direkt bei Loguan.